VN-Interview. Finanzminister Hartwig Löger (53, ÖVP), im VN-Interview anlässlich seines Besuchs bei der Dornbirner Messe

Heuer noch kein Nulldefizit

von Hanna Reiner
Löger betont: „Wir wollen institutionellen Anlegern ermöglichen, wieder stärker in Richtung unternehmerischer Risikokapitalgebung aktiv zu werden.“  VN/Paulitsch

Löger betont: „Wir wollen institutionellen Anlegern ermöglichen, wieder stärker in Richtung unternehmerischer Risikokapitalgebung aktiv zu werden.“  VN/Paulitsch

Österreichs Finanzminister Löger glaubt aber weiterhin an einen Überschuss im Jahr 2019.

Dornbirn Hartwig Löger ist überzeugt: Mehrausgaben für Pflegeregress, Pensionen und Bundesheer können über Effizienzprogramme gedeckt werden. Selbiges gilt für das AMS. Die Steuerautonomie soll spätestens mit dem Finanzausgleich verhandelt werden.

Wie läuft das Jahr 2018 aus Sicht des Finanzministers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.