Wirtschaft Aktuell

Wolford wechselt in Standard Market

Wien Der an der Wiener Börse notierte Vorarlberger Textilkonzern Wolford wechselt vom Prime Market in den Standard Market. Wolford erfüllt das Mindeststreubesitz-Kriterium des Prime Market (25 Prozent) nicht mehr. Der Wechsel soll ab dem 24. September gelten.

 

Häusl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.