120

Milliarden US-Dollar an Börsenwert könnte der US-Fahrdienst-Vermittler Uber erzielen. Die Firma habe Vorschläge von Investmentbanken erhalten, die diese Bewertung in Aussicht stellen, berichtete das „Wall Street Journal“. Die Finanzmärkte fiebern schon lange Ubers für 2019 angepeilten Börsengang ent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.