Grüne Energie und echte Milch

Bei Ölz wird mit grünem Strom und natürlichen Zutaten gearbeitet. VN/RP

Bei Ölz wird mit grünem Strom und natürlichen Zutaten gearbeitet. VN/RP

Der Dornbirner Großbäcker Ölz bezieht zu 100 Prozent Grünstrom.

Dornbirn „Mit dem Ökostrom haben wir uns für eine Energie entschieden, die heimisch und nachhaltig erzeugt wird und ein aktiver Beitrag zur Energiewende und Klimaschutz ist“, so Florian Ölz, Geschäftsführer Einkauf, Fuhrpark.

Ein nächster Schritt in der von den Ölz Meisterbäckern geführten nachhaltig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.