Vor 66 Millionen Jahren war es wärmer

Leo de Graaff ist Eiszeitforscher und Geologe der Universität Amsterdam und hat in den vergangenen Jahrzehnten Vorarlberg erforscht.  VN/Hartinger

Leo de Graaff ist Eiszeitforscher und Geologe der Universität Amsterdam und hat in den vergangenen Jahrzehnten Vorarlberg erforscht.  VN/Hartinger

Geologe Leo de Graaff sieht CO2 nicht als Hauptursache des Klimawandels.

Schwarzach Dass CO2 die Haupt­ursache des gegenwärtigen Klimawandels ist, gilt für viele als erwiesen. Nicht so für Dr. Leo de Graaff, Präsident von RFASE (Research Foundation für Alpine and Subalpine Environments). Der niederländische Geologe und Eiszeitforscher, der in den vergangenen fünf Jahrzeh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.