Arbeitsstiftung für Tridonic Jennersdorf

Licht aus für den Tridonic-Produktionsbetrieb in Jennersdorf. Es dürfte nicht der letzte personelle Einschnitt bei Zumtobel bleiben.  Fa

Licht aus für den Tridonic-Produktionsbetrieb in Jennersdorf. Es dürfte nicht der letzte personelle Einschnitt bei Zumtobel bleiben.  Fa

Burgenlands Soziallandesrat: „Niemand soll auf der Strecke bleiben.“

Jennersdorf, Dornbirn Der Bürgermeister von Jennersdorf, Reinhard Deutsch, bringt es auf den Punkt: „Wir sind froh über jeden Arbeitsplatz, der erhalten bleibt, aber uns tut jeder verlorene Arbeitsplatz weh“, sagt er zu den 30 erhaltenen Arbeitsplätzen im Zumtobel-Gruppen-weiten LED-Kompetenzzentrum

Artikel 88 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.