Milliardentransfer London-Frankfurt

Frankfurt, London Die Bilanzsumme der deutschen und internationalen Banken in Frankfurt dürfte „Frankfurt Main Finance“ zufolge durch den Brexit um ein Fünftel steigen. „In Gänze rechnen wir mit einer Verlagerung von 750 bis 800 Milliarden Euro Bilanzvolumen von London nach Frankfurt“, sagte Geschäf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.