KSV 1870

Markt / 08.08.2017 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Eröffnete Konkurse in Vorarlberg

Über die Unternehmen „dBLuX“ Vertriebs GmbH, Dornbirn, und NZ spachtel in Vorarlberg EU, Inhaber Zoltan Nagy, Götzis, wurde das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet. „dBLuX“ betreibt den Großhandel mit Ton- und Lichttechnik. Zum Masseverwalter wurde Rechtsanwalt Lukas Pfefferkorn, Dornbirn, bestellt. Das Unternehmen NZ spachtel in Vorarlberg beschäftigt sich mit dem Verspachteln von bereits montierten Gipskartonplatten. In diesem Verfahren wurde Rechtsanwalt Hannes Rauch, Sulz, zum Masseverwalter bestellt. Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet in beiden Fällen am 12. Oktober 2017 beim LG Feldkirch statt. Es liegen derzeit noch keine Informationen über die Ursachen der Konkurseröffnungen vor. Auch wurden noch keine Zahlen hinsichtlich der Höhe der Verbindlichkeiten vorgelegt.