Bankerin wechselt von Hypo zur Ersten

Markt / 11.03.2019 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bankerin Beatrice Schobesberger wechselt von der Hypo zur Ersten. fa
Bankerin Beatrice Schobesberger wechselt von der Hypo zur Ersten. fa

Wien, Bregenz Die bisherige Direktorin des Wealth-Management-Teams der Hypo Vorarlberg in Wien, Beatrice Schobesberger, hat die Bank im Februar dieses Jahres verlassen. Sie soll laut Brancheninformationen zusammen mit Roland Jacubetz (ehemals JP Morgan, UBS) künftig ihr Know-how und Wissen als Leiterin des Erste Bank Private Banking einsetzen. Schobesberger leitete das Wealth Management der Landesbank in Wien fast fünf Jahre lang. Schobesberger schied auf eigenen Wunsch aus und übergab die vorübergehende Leitung des Teams am Standort Wien an die beiden erfahrenen Private Banker des Unternehmens, Sabine Mach und Günther Kruckenfellner, Organisatorisch verantwortet die Regionaldirektorin Roswitha Klein den Bereich.