Prisma investiert in Dornbirn und errichtet neues Stadthaus

Markt / 12.03.2019 • 19:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Mitten in Dornbirn entsteht das von Dietrich Untertrifaller geplante Wohnhaus mit Geschäftsfläche. FA
Mitten in Dornbirn entsteht das von Dietrich Untertrifaller geplante Wohnhaus mit Geschäftsfläche. FA

Dornbirn In der Dornbirner Marktstraße haben die Arbeiten für ein neues Stadthaus begonnen. Nach Plänen der Architekten Dietrich Untertrifaller werden 14 Mietwohnungen sowie eine Geschäftsfläche entstehen. Das Investment von zirka  fünf Mill. Euro soll im Bestand der Prisma Unternehmensgruppe bleiben. Mit der Errichtung des neuen Gebäudes, Stadthäusern in der Schillerstraße, am Marktplatz und in der Marktstraße sowie dem Bertolini Haus hat Prisma in diese Standorte, ohne Campus V, bereits ca. 35 Mill. Euro investiert.