Beschäftigung in der EU auf Rekordniveau

Markt / 04.07.2019 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brüssel Die Beschäftigung in der Europäischen Union hat einen neuen Höchststand erreicht. 240,7 Millionen EU-Bürger hatten im ersten Quartal dieses Jahres einen Job, wie die Europäische Kommission mitteilte. Das waren 2,8 Millionen mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Arbeitslosenquote erreichte zugleich einen neuen Tiefstwert. Sie sank von 7,1 Prozent im April 2018 auf 6,3 Prozent im Mai 2019. Das ist der niedrigste Wert seit Beginn der Erfassung im Jahr 2000.