Plus 6,72 Prozent für Pensionskassen

Markt / 09.07.2019 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die heimischen Pensionskassen haben im ersten Halbjahr 2019 ein positives Veranlagungsergebnis erzielt. Die Performance lag bei plus 6,72 Prozent, teilte der Fachverband der Pensionskassen mit. Damit sei die negative Börsenentwicklung des vergangenen Jahres mehr als aufgeholt worden. 2018 betrug der Veranlagungsertrag durchschnittlich minus 5,2 Prozent.