Schonfrist für China

Markt / 12.09.2019 • 17:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

US-Präsident Donald Trump verschiebt die Erhöhung von Zöllen auf chinesische Importe um zwei Wochen. Die Abgaben auf Waren im Wert von 250 Milliarden Dollar würden erst ab dem 15. Oktober erhoben. Dies sei ein Zeichen des guten Willens, sagte Trump.