Nachhaltige Baukultur

Markt / 04.10.2019 • 18:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Das Architekturbüro Baumschlager Hutter Partners ist für den Neubau des TÜWI-Gebäudes in Wien mit dem österreichischen Staatspreis Architektur & Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden. Nominiert wurde das Architekturbüro mit Standorten in Dornbirn, Wien, München, Heerbrugg, St. Gallen und Zürich auch für die Schule am See in Hard. Ministerin Maria Patek lobte die Projekte als „beispielgebend dafür, dass höchste Ansprüche an Baukultur und Anliegen des Klimaschutzes Hand in Hand gehen können“. Fa/L.Schaller