Ikea droht massive Steuer-Nachzahlung

Markt / 07.10.2019 • 20:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brüssel, Stockholm Die EU-Kommission steht Insidern zufolge vor dem Abschluss ihrer Steuer-Ermittlungen gegen den Mutterkonzern der Ikea-Möbelhäuser. Ikea drohe im Zusammenhang mit fragwürdigen Steuer-Praktiken in den Niederlanden eine Nachzahlung von Millionen von Euro, sagten zwei mit dem Vorgang vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Die EU-Wettbewerbsbehörde hatte die Untersuchung vor zwei Jahren eingeleitet.