Keine Gefahr fürs System

Markt / 09.10.2019 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der Krypto-Experte der Oesterreichischen Nationalbank, Beat Weber, sieht in Kryptowährungen derzeit keine Gefahr für das vorherrschende Finanzsystem. Aber auch wenn das gesamte System wohl nicht gefährdet werde, berge die Investition in Kryptowährungen durchaus hohe Risiken.