KSV 1870

Markt / 05.11.2019 • 22:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Eröffnete Konkurse in Vorarlberg

Über das Vermögen von Zvonko Vrinic, Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigung,  Hohenems, wurde  das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet.Betroffen sind zwei Mitarbeiter, die Höhe der Passiva beträgt laut Schuldner rund 152.000 Euro. Zum Masseverwalter wurde Anwalt Hanno Lecher, Dornbirn, bestellt. Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet am 16. Jänner 2020 beim LG Feldkirch statt. Es liegen dem KSV1870 derzeit noch keine Informationen über die Ursachen des nunmehrigen Vermögensverfalls vor.

 

Auch über das Vermögen von Alexandra Sinz, Gärtnerin und Floristin in Lustenau, wurde das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet. Betroffen sind vier Dienstnehmer, die Höhe der Passiva  gibt die Schuldnerin mit rd. 30.000 Euro an. Zum Masseverwalter wurde Anwalt Klaus Fischer, Dornbirn, bestellt. Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet am 16. Jänner 2020 beim Landesgericht Feldkirch statt. Der Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens erfolgte von dritter Seite.