Wirtschaft aktuell

Markt / 18.11.2019 • 20:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Richter hofft auf Vergleich im Prozess Volkswagen gegen die Kundschaft. AFP
Richter hofft auf Vergleich im Prozess Volkswagen gegen die Kundschaft. AFP

OMV verkauft Ölfeld

Wien, Wellington Die OMV verkauft ihren 69-Prozent-Anteil am neuseeländischen Ölfeld Maari um 50 Mill. Dollar (45,3 Mill. Euro) an das Öl- und Gasunternehmen Jade­stone Energy. Im Vorjahr produzierte die OMV in diesem Feld rund 5000 Fass Öl pro Tag. Sie behält in Neuseeland zwei Gasfelder, die rund 37.000 boe/d (Barrel-Öl-Äquivalent) produzieren.

 

Vergleich angestrebt

Braunschweig Bei der Musterklage für fast eine halbe Million Dieselfahrer gegen Volkswagen sieht das Gericht Möglichkeiten zur Einigung. Er werde im weiteren Verfahrensverlauf Vergleichsgespräche anregen, kündigte der Vorsitzende Richter Michael Neef an. Mit dem zweiten Verhandlungstag wurde am Montag am Braunschweiger Oberlandesgericht (OLG) das Musterverfahren über mögliche Schadenersatzansprüche von VW-Kunden fortgesetzt.