Lizenzentzug Ex-Meinl Bank aufgehoben

Markt / 21.11.2019 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Nachdem das Europäische Gericht (EuG) die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) über den sofortigen Lizenzentzug für die Ex-Meinl-Bank Anglo Austrian Bank (AAB) vorläufig aufgehoben hat, will die AAB ihren Betrieb in den nächsten Tagen wieder aufnehmen. Der ehemalige Bankchef Peter Weinzierl hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit den Behörden. „Wir hoffen, dass auch die entsprechenden Behörden bemüht sind mit uns zusammenzuarbeiten, dass man im Interesse der Kunden zu einer vernünftigen Lösung kommt“, so Weinzierl.