Germanwings hebt heute wieder ab

Markt / 01.01.2020 • 20:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Köln Nach einem dreitägigen Streik der Flugbegleiter kann die Lufthansa-Tochter Germanwings ab heute wieder abheben. Die Gewerkschaft Ufo beschloss, den Ausstand zunächst nicht weiter fortzusetzen. Wie es in der Auseinandersetzung mit dem Konzern weitergehen solle, wolle man am Sonntag beraten. Der Streik der Flugbegleiter habe dazu geführt, dass in den drei Tagen von 220 planmäßigen Germanwings-Flügen nur 20 gestartet seien.