Wirtschaft aktuell

Markt / 02.01.2020 • 18:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Fühlt sich als politisches Opfer: Der einst mächtige Automanager Carlos Ghosn.AFP
Fühlt sich als politisches Opfer: Der einst mächtige Automanager Carlos Ghosn.AFP

Schwächer gestartet