Was die Doppelmayr-Gekündigten hoffen lässt

Markt / 16.10.2020 • 08:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Auftraggeber des Seilbahnbauers haben die Auftragsampel wegen Corona auf rot gestellt. Deshalb müssen sich 95 Mitarbeiter am Stammsitz einen neuen Arbeitsplatz suchen. <span class="copyright">VN/Steurer</span>
Die Auftraggeber des Seilbahnbauers haben die Auftragsampel wegen Corona auf rot gestellt. Deshalb müssen sich 95 Mitarbeiter am Stammsitz einen neuen Arbeitsplatz suchen. VN/Steurer

Mehrere Firmen mit Jobangeboten für die gekündigten Doppelmayr-Mitarbeiter.