Wirtschaft aktuell

Markt / 09.11.2020 • 22:21 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Reglementierung soll das Umfeld von Kindersendungen betreffen. APA
Die Reglementierung soll das Umfeld von Kindersendungen betreffen. APA

Goldpreis sinkt

London Hoffnungen auf einen Corona-Impfstoff haben am Montag für Euphorie an den Finanzmärkten gesorgt und vergleichsweise sichere Anlagen wie Gold stark belastet. Im Mittagshandel rutschte die Notierung für eine Feinunze (31,1 Gramm) an der Börse in London unter die Marke von 1900 US-Dollar bis auf 1889 Dollar.

 

Neue EU-Strafzölle

Brüssel Die EU-Kommission gibt dem designierten US-Präsidenten Joe Biden im jahrelangen Subventionsstreit zu den Flugzeugbauern Boeing und Airbus keine Vorschusslorbeeren. Die neuen Strafzöllen werden wie geplant heute, Dienstag, in Kraft treten.

 

Werbeverbot für Ungesundes

Wien Hersteller und Werber befürchten ein Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel. Konkret geht es um einen Gesetzesentwurf für die Überarbeitung der EU-Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste. Laut Gesundheitsministerium seien gänzliche Werbeverbote nicht notwendig. Allerdings sehe man es geboten an, Regelungen vorzuschreiben, wenn sich diese Werbung an Kinder richtet oder im Umfeld von Kindersendungen vorkomme.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.