ATX 2396,42 Punkte

Markt / 10.11.2020 • 20:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Wiener Börse hat gestern den zweiten Handelstag in Folge mit sehr deutlichen Kursgewinnen geschlossen. Nach dem massiven Kurssprung vom Wochenbeginn, aufgrund der Hoffnung auf einen baldigen Covid-19-Impfstoff, legte der österreichische Leitindex ATX nun weitere 3,43 Prozent auf 2396,42 Punkte zu. Damit ist er in der erst zwei Tage dauernden Handelswoche bereits um mehr als zehn Prozent gestiegen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.