Bei Rattpack wird an langfristigen Visionen nicht gerüttelt

Markt / 18.11.2020 • 22:19 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
„Die Panik vom Frühjahr gibt es nicht mehr, das ist das Gute“, sagt Stephan Ratt. vn
„Die Panik vom Frühjahr gibt es nicht mehr, das ist das Gute“, sagt Stephan Ratt. vn