Energiekosten treiben Teuerung in Österreich und Eurozone an

Markt / 18.08.2021 • 14:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
<span class="copyright">APA</span>
APA

Die Inflationsrate ist in Österreich im Juli auf 2,9 Prozent gestiegen, nachdem sie im Juni 2,8 Prozent betrug.