Wieso Doppelmayr trotz starkem Rückgang optimistisch ist

Markt / 28.09.2021 • 11:45 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Wieso Doppelmayr trotz starkem Rückgang optimistisch ist
Doppelmayr startet mit zahlreichen Innovationen in die Zeit nach Corona. FA

Umsatzrückgang um 12,5 Prozent, Ergebnis ging 30 Prozent zurück. Gute Auftragslage und innovative Produkte.