27.300 Tonnen PET-Material recycelt

Markt / 12.01.2022 • 18:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Müllendorf Die PET to PET Recycling Österreich mit Sitz in Müllendorf, an welcher der Rankweiler Getränkeproduzent Rauch beteiligt ist, hat 2021 mehr als 27.300 Tonnen PET-Material wiederverwertet und eine Absatzsteigerung von 14 Prozent erreicht. Trotz Pandemie gingen die Verarbeitungsmengen nur leicht zurück. Für 2022 sind weitere Investitionen geplant, so soll die Fläche um 19.000 Quadratmeter erweitert werden.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.