ATX 3227,02 Punkte

Markt / 25.04.2022 • 20:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Wiener Börse hat den gestrigen Montagshandel mit deutlichen Verlusten bestritten.

Der ATX ging um 2,07 Prozent tiefer bei 3227,02 Einheiten aus dem Handel. Für den ATX Prime ging es um 1,94 Prozent auf 1626,93 Punkte hinab.

Auch das europäische Börsenumfeld zeigte sich schwächer.