wirtschaft aktuell

Markt / 25.04.2022 • 22:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Durst auf Coke beflügelt Quartalszahlen des US-Getränkeriesen. AP
Durst auf Coke beflügelt Quartalszahlen des US-Getränkeriesen. AP

Umsatz sprudelt

Atlanta Der Getränkeriese Coca-Cola hat in den ersten drei Monaten 2022 einen deutlichen Umsatzsprung hingelegt. Der Erlös stieg im ersten Quartal aus eigener Kraft um fast ein Fünftel auf 10,5 Milliarden US-Dollar (9,72 Mrd Euro), wie das Unternehmen mitteilt.

 

Nächste Runde

Wien Die KV-Verhandlungen für gut 60.000 Beschäftigte der Elektro-/Elektronikindustrie sind Anfang April ins Stocken geraten, heute Dienstag stehen weitere Gespräche an. Im Vorfeld machte die Gewerkschaft am Montag mit einer Konferenz mit etwa 500 Betriebsräten in Wien Druck. Der neue Kollektivvertrag sollte ab 1. Mai gelten.

 

Weniger Wachstum

Wien Die Industrie wird heuer nicht mehr jener Konjunkturmotor sein, wie sie es in Österreich zuletzt war, vor allem auch in der Coronakrise. Für die Gesamtwirtschaft erwartet die IV heuer mit 3,25 Prozent ein geringeres Wachstum als Wirtschaftsforschungsinstitute und Notenbank. Damit dieses Wachstum erreicht wird, dürfe sich die Ukrainekrise nicht verschlimmern und schon gar kein Embargo auf russisches Gas kommen.