Bäckerei Mangold mit 37 Goldmedaillen ausgezeichnet

Markt / 17.05.2022 • 19:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Monika und Egon Haag können zurecht stolz auf ihr Team sein: Für Brot und Gebäck der Bäckerei Mangold gab es einen Medaillenregen. FA
Monika und Egon Haag können zurecht stolz auf ihr Team sein: Für Brot und Gebäck der Bäckerei Mangold gab es einen Medaillenregen. FA

Dornbirn Der Internationale Brotwettbewerb ist für die Bäcker in Österreich im Zwei-Jahres-Rhythmus der Maßstab, um sich selbst von einer fachkundigen Jury bewerten und mit den Kollegen aus den anderen Bundesländern vergleichen zu lassen. In elf Kategorien können Brote und Feinbackwaren eingereicht werden. Die Bäckerei Mangold konnte heuer 37 Gold-, 29 Silber- und 13 Bronzemedaillen gewinnen. „Dieses Ergebnis ist eine tolle Bestätigung, dass Handwerk, regionale Zutaten, Frische und beste Verarbeitung zu herausragenden Ergebnissen führen. Es ist eine Auszeichnung für unser ganzes Team“, so Monika und Egon Haag, die beiden Mangold-Geschäftsführer.