Feierlicher Abend für Preisträger des KMU-Preises

Markt / 29.09.2022 • 22:10 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Treffpunkt: Preisverleihung im Messequartier Dornbirn.

Dornbirn Vorarlbergs kleine und mittlere Unternehmen stehen beim KMU-Preis im Mittelpunkt. Bei der Verleihung im Messequartier Dornbirn konnten Herausgeber Eugen A. Russ und Irene mit VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer Gerold Riedmann zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik in der Messehalle 12 begrüßen. Darunter Festredner Christoph Badelt, Landesrat Marco Tittler, Wirtschaftskammer-Präsident Wilfried Hopfner als Mitveranstalter, genauso wie die langjährigen Partner Christoph Gerster (Auto Gerster), die VLV-Direktoren Robert Sturn und Klaus Himmelreich, Hypo-Vorstand Wilfried Amann sowie Christina Marent, Leiterin der Wirtschaftsabteilung des Landes Vorarlberg.

Unter den 200 Gästen des Abends, der von Isabella Canaval moderiert wurde, waren die Preisträger und Ausgezeichneten, darunter Christopher Schöpf (e.battery systems),  Thomas Burtscher und Christof Frick (Holz mit Technik), Bruno Peter (PÖZ), Lukas Schrottenbaum (TerraTec) oder Markus Schwarzenbacher (Mein Business). Genauso wie der letztjährige KMU-Unternehmer Martin Wagner (Wagner GmbH), AMS-Chef Bernhard Bereuter, Harald Künzle (reiter design), Linda Peterlunger (Linda’s Icecream), Mohren-Geschäftsführer Thomas Pachole, Patrick Fleisch (Russmedia Key Account), Harald Otti und Marco Geser (MO Catering) und Wolfgang Fässler (Installationen).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.