ATX 2743,09 Punkte

Markt / 13.10.2022 • 18:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Wiener Börse hat am gestrigen Donnerstag im Zuge einer Erholungsbewegung merklich zugelegt. Der ATX verbuchte ein deutliches Plus von 2,18 Prozent auf 2743,09 Einheiten. Der jüngste Abwärtsschub am heimischen Aktienmarkt konnte damit beendet werden. Zuvor hatte der ATX sechs Verlusttage in Folge absolviert. Auch an den europäischen Leitbörsen und an der Wall Street herrschten klar positive Vorzeichen vor.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.