Welches Vorarlberger Unternehmen mit Superlativen überzeugt

Markt / 27.10.2022 • 12:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Messestand von Liebherr auf der BAUMA-Messe ist der größte der Welt.  <span class="copyright">FA/Ulrich</span>
Der Messestand von Liebherr auf der BAUMA-Messe ist der größte der Welt.  FA/Ulrich

Liebherr Nenzing: Unplugged und in XXL bei der größten Baumaschinenmesse der Welt, der BAUMA.

München, Nenzing 614.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, über 3000 Aussteller und erwarten 500.000 Besuchern. Die BAUMA in München, am Montag eröffnet wurde und bis Sonntag dauert, ist die weltgrößte Messe für die Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinenbranche. Ein weiteres Superlativ: Den größten Messestand der Welt bespielt der Liebherr-Konzern im Freigelände, wo auf über 14.000 Quadratmeter die neuesten Entwicklungen präsentiert werden. Zu sehen sind mehr als 70 Exponate im XXL-Format. 

Die Palette der Liebherr-Geräte.
Die Palette der Liebherr-Geräte.

Die Liebherr-Werk Nenzing GmbH ist mit zahlreichen Exponaten vertreten. „Highlight ist sicherlich unser neuer 400 Tonnen Raupenkran LR 1400 SX“, so Unternehmenssprecher Wolfgang Pfister, der zusammen mit rund 200 weiteren Mitarbeitern aus Nenzing (insgesamt sind zwischen 1500 und 2000 Liebherr-Mitarbeiter zur Beratung vor Ort) in München ist.

Übergabe an den US-Kranverleiher Bigge.
Übergabe an den US-Kranverleiher Bigge.

Mit einer Gesamthöhe von 116 Metern ist der Raupenkran aus Nenzing zudem das höchste Exponat auf der Messe. Auf einem separaten Unplugged-Boulevard präsentiert Liebherr Nenzing gleich drei weitere neue batteriebetriebenen Baumaschinen aus der Unplugged-Serie. Es handelt sich dabei um das neue Großdrehbohrgerät vom Typ LB 30 unplugged, dem neuen Rammgerät vom Typ LRH 200 unplugged wie auch dem neuen Raupenkran vom Typ LR 1130.1 unplugged. Auch geschäftlich war die Eröffnungstag ein Freudentag für Liebherr Nenzing: Im Beisein der Eigentümerfamilie wurde der neue Raupenkran LR 1400 SX an den US-Kranverleiher Bigge Crane & Rigging Co. übergeben.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.