Erfolgreiche Premiere der Smart Alps in Dornbirn

Markt / 04.11.2022 • 18:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das neue Fachformat Smart Alps der Messe Dornbirn fand bei der Premiere viel Anerkennung. FA/Mittelberger
Das neue Fachformat Smart Alps der Messe Dornbirn fand bei der Premiere viel Anerkennung. FA/Mittelberger

Dornbirn Das neue Fachformat der Messe Dornbirn Smart Alps lud am Donnerstag ins Messequartier ein. Mit der Smart Alps wird eine Plattform geschaffen, um die Akteure und Innovationen aus Landwirtschaft, Gastronomie und Tourismus im alpinen Lebensraum zu vernetzten. „Sie lässt uns über den Täler- und Tellerrand schauen und voneinander lernen, sodass sie einen wertvollen Beitrag zu einer nachhaltigen und chancenreichen Weiterentwicklung unseres Zukunftsraums beitragen kann“, so Landesrat Christian Gantner über den Neuzugang der Messe. Vorgestellt wurden bereits funktionierende Geschäftsmodelle, Innovationen und Unternehmende, die praxisnah berichteten, was bei ihnen funktioniert oder eben nicht. Für 2023 ist eine Weiterentwicklung des Formats geplant.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.