FLECO Metallbau: Fortbestand gesichert

Markt / 12.01.2023 • 19:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

altach Im Oktober wurde über die Fleco Metallbau GmbH, Altach, Grosse Wies 12, das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Gestern haben die Gläubiger dem Sanierungsplanvorschlag mit einer Quote von 30 Prozent (5 % binnen 14 Tagen, 6,25 % bis 12.10.2023, 6,25 % bis 12.03.2024, 6,25 % bis 12.10.2024 und 6,25 % bis 12.01.2025) zugestimmt. Im Verfahren wurden Forderungen der Gläubiger in Höhe von insgesamt 3,3 Millionen Euro anerkannt, wobei ein Teil davon auf einer Liegenschaft besichert ist.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.