Missbrauch: Ex-Popstar Glitter festgenommen

Menschen / 28.10.2012 • 21:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der 68-jährige Ex-Popstar wurde gestern Morgen in London von der Polizei festgenommen. Foto: AP
Der 68-jährige Ex-Popstar wurde gestern Morgen in London von der Polizei festgenommen. Foto: AP

London. Der frühere britische Popstar Gary Glitter (68) ist laut einem BBC-Bericht wegen des Verdachts auf Sexualdelikte festgenommen worden. Der britische Sänger war in den 70er-Jahren ein gefeierter Star und gern gesehener Gast in der BBC-Show „Top of the Pops“. Mit dem damaligen Moderator Jimmy Savile verband ihn nicht nur die Liebe zu schriller Mode, sondern auch zu blutjungen Mädchen. Gemeinsam sollen sie zwei 13-Jährige in der Garderobe des TV-Senders missbraucht haben, wie nun im Zuge der Ermittlungen rund um Savile bekannt wurde. Glitter, der wegen Kindesmissbrauchs bereits zwei Jahre in Vietnam im Gefängnis saß, wurde am Sonntag in London verhaftet.