Unzufrieden mit „Tatort“-Name

Menschen / 28.10.2012 • 22:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hamburg. Dem neuen „Tatort“-Star Til Schweiger (48) schaudert es vor dem Namen seiner neuen Krimifigur. „Mein Rollenname Tschauder gefällt mir nicht so richtig, aber wir haben ja noch Zeit, uns einen neuen auszudenken“, so der Schauspieler. Die Dreharbeiten für den ersten Hamburg-„Tatort“ beginnen diese Woche.