Katie Holmes will ein Kind adoptieren

Menschen / 16.11.2012 • 22:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Einzelkind Suri soll eine Spielgefährtin bekommen. Foto: rts
Einzelkind Suri soll eine Spielgefährtin bekommen. Foto: rts

New York. Die kleine Suri Cruise (6) soll sich seit der Scheidung ihrer Eltern unglaublich alleine fühlen, deswegen plant Katie Holmes (33) eine Adoption, berichteten US-Medien. Die Schauspielerin soll bereits eine Adoptionsagentur in New York beauftragt haben, ein kleines Mädchen zwischen zwei und drei Jahren zu finden, das ohne Eltern aufwächst.