Coaching gefragte Sache im Business

Menschen / 27.11.2012 • 22:25 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Unter den Gästen: Physiotherapeutin Myriam Schindler.
Unter den Gästen: Physiotherapeutin Myriam Schindler.

Dornbirn. Das Thema Coaching ist in vieler Munde. Dies wurde auch beim jüngsten Businesslunch in der Dornbirner Fachhochschule (FH) deutlich, zu dem Schuldirektor Lars Frormann sowie Professor Martin Meusburger (Pionierbasis) und Direktor Wilfried Amann (Raiffeisenbank im Rheintal) geladen hatten. Im Mittelpunkt des Events stand ein Referat der Schweizer Business-Coachin Anna Gamma.

Die Autorin des Nachschlagwerks „Ruhim Sturm. Zen-Weisheiten für Menschen, die Verantwortung tragen“, hatte rund 120 Interessierte aus der Vorarlberger Wirtschaft nach Dornbirn gelockt, darunter Vorstandsdirektoren wie Gernot Erne oder Wolfgang Zumtobel (Raiffeisen), Unternehmensberater Gerhard Pfefferkorn, Cornlia Wolf, Birgit Längle, Udo Reiner, Romeo Kalkhofer, Geschäftsführer Patrick Fritz, Andreas Dorner, Elmar und Marina Schenk, Peter Germann, Gerhard Pleij, Andreas Wohlgenannt, Werner Wilfling, Christian Hoffmann, Markus Hoch sowie Bettina Beer und Markus Bormann. ##Anton Walser##

Referentin mit Organisatoren: Anna Gamma mit Martin Meusburger (l.) sowie Wilfried Amann und FH-Direktor Lars Frormann.
Referentin mit Organisatoren: Anna Gamma mit Martin Meusburger (l.) sowie Wilfried Amann und FH-Direktor Lars Frormann.
Interessiertes Gästepaar: Marina und Elmar Schenk. Fotos: FRANC
Interessiertes Gästepaar: Marina und Elmar Schenk. Fotos: FRANC
Lunch-Besucher: Rene Grabher mit Bettina Eberle.
Lunch-Besucher: Rene Grabher mit Bettina Eberle.
Thorsten Rixmann (l.) und Marko Türtscher (Enjo).
Thorsten Rixmann (l.) und Marko Türtscher (Enjo).
Daniela Grienwald (l.) und Hannelore Nagel.
Daniela Grienwald (l.) und Hannelore Nagel.

Lesen Sie morgen: Lebensmittler feiert mit viel Prominenz Eröffnung eines neuen Marktes in Lauterach