Stars sangen für Hurrikan-Opfer

Menschen / 13.12.2012 • 22:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bruce Springsteen hat das Konzert eröffnet.
Bruce Springsteen hat das Konzert eröffnet.

New York. Dutzende Weltstars haben in New York für die Opfer des Wirbelsturms „Sandy“ gesungen. Neben musikalischen Legenden wie Bruce Springsteen, Ex-Beatle Paul McCartney und den Rolling Stones führten Künstler wie Chris Martin von Coldplay, Hip-Hop-Star Kanye West und R-’n’-B-Sängerin Alicia Keys die Fans durch den Abend.