Musikanten feierten Jahresauftakt

Menschen / 10.01.2013 • 22:21 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Landeskapellmeister Thomas Ludescher sowie Polizeimusikleiter Manfred Allmayer mit LR Andrea Kaufmann und Wolfram Baldauf. Fotos: AME
Landeskapellmeister Thomas Ludescher sowie Polizeimusikleiter Manfred Allmayer mit LR Andrea Kaufmann und Wolfram Baldauf. Fotos: AME

RANKWEIL. Erfolge bei unterschiedlichsten Wettbewerben, die Ehrung von langjährigen Mitgliedern wie Raimund Bertsch, Rudolf Jochum oder dem seit sechs Jahrzehnten aktiven Musikanten Herbert Lutz und Auszeichnungen an Funktionäre wie Wolfgang Kinzel und Klaus Ritsch aus dem Kleinwalsertal bestimmten die Themen beim jüngsten Neujahrsempfang des Blasmusikverbandes in Rankweil.

Landesobmann Wolfram Baldauf konnte im Vinomnasaal zahlreiche Ehrengäste, darunter Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann und Russ-Preis-Träger Walter Fehle, begrüßen. Nach den Rückblicken von Vizeobmann Otmar Müller und Jugendreferent Helmut Geist, dem Ausblick von Landeskapellmeister Thomas Ludescher und einem Vortrag von ORF-Landesdirektor Markus Klement warnte Baldauf „bei Abschaffung der Wehrpflicht vor dem Verlust der Militärmusik Vorarlberg als wichtige Ausbildungs­einrichtung“. Begeistert über die Darbietungen der Polizeimusik mit Manfred Allmayer ab der Spitze zeigten sich neben Klubchef Dieter Egger auch Abgeordnete wie Gert Wiesenegger und Hubert Kinz sowie Bürgermeister Martin Summer. Fürs leibliche Wohl der Gäste sorgten Mitglieder der örtlichen Bürgermusik mit Obmann Gernot Gögele und Kapellmeister Markus Summer an der Spitze. ##Anton Walser##

Sarah Schönherr (l.) und Barbara Kraft.
Sarah Schönherr (l.) und Barbara Kraft.
Dagmar Lampert-Matloch (l.) mit Dieter Egger und Marion Pinggera.
Dagmar Lampert-Matloch (l.) mit Dieter Egger und Marion Pinggera.
Otmar Müller (l.) mit Elmar Rederer und Helmut Geist.
Otmar Müller (l.) mit Elmar Rederer und Helmut Geist.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.