„Großer Bahnhof“ für Vereinsvertreter

Menschen / 13.01.2013 • 22:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Hermann Kert (l.) mit Andrea Vonbrül und Helmut Jenny sowie Reinhard Metzler mit Ernst Matt und Bürgermeister Martin Summer. FotoS: Mathis
Hermann Kert (l.) mit Andrea Vonbrül und Helmut Jenny sowie Reinhard Metzler mit Ernst Matt und Bürgermeister Martin Summer. FotoS: Mathis

RANKWEIL. Vertreter der Rankweiler Vereine standen im Mittelpunkt eines Festabends im Vinomnasaal, zu dem die Gemeinde Rankweil mit Bürgermeister Martin Summer geladen hatte. Gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Katharina Wöß-Krall sowie Gemeinderäten wie Daniela Ebner, Helmut Jenny, Christoph Metzler, Daniela Burgstaller sowie Günther Schöch und Klaus Pirker konnte Summer zahlreiche Obleute und Vereinsfunktionäre willkommen heißen. Neben Wolfgang Stöcklmair (Feuerwehr), Herwig Thurnher (Krankenpflegeverein), Dietmar Breuss (Närrisches Kleeblatt) sowie Präsident Richard Fischer (Golfclub) und Martin Schreiber (Alpenverein) hatten sich auch Reinhard Feiersinger (Krippenbauverein), Martin Zimmermann (Rotes Kreuz) und Werner Sonderegger (Schlosserhus) zum festlichen Abend aufgemacht.

Ebenso unter den zahlreichen Gästen, die von den Mohren-Wirtsleuten Elmar und Gerda Herburger und deren Service-Team mit Spezialitäten aus Küche und Keller bei Laune gehalten wurden: Peter Deisl (Trachtengruppe), Dieter Morscher (Eissportverein), Bernd Steidl (Turnerschaft), Richter Peter Mück (Pfadfinder), Josef Kräutler, Martin Bitschnau und Kulturmacher Armin Wille. ##Anton Walser##

Astrid Sugg (l.) und Gernot Goegele.
Astrid Sugg (l.) und Gernot Goegele.
Topgelaunt: Richter Peter Mück mit Nicola Summer.
Topgelaunt: Richter Peter Mück mit Nicola Summer.
Annelies Klammsteiner (l.) mit Dieter Morscher u. Gudrun Mathis.
Annelies Klammsteiner (l.) mit Dieter Morscher u. Gudrun Mathis.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.