Lech: Neue Kollektion faszinierte Gästeschar

Menschen / 19.03.2013 • 22:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Unter den Gästen: Werner Friesenecker mit Ruth.
Unter den Gästen: Werner Friesenecker mit Ruth.

Lech. „Frauen lieben Pomellato.“ So lautete das Motto in der Uhren- und Schmuckboutique von Norman J. Huber im Wintersporteldorado Lech am Arlberg. Huber, der im Fürstentum Liechtenstein sein Hauptgeschäft betreibt und seit Jahren auch in der noblen Skiregion vertreten ist, führt seit zwei Jahrzehnten Schmuck aus dem Hause Pomellato in seinem Angebot. Anlässlich der Präsentation der neuesten Kollektionen durch Francesca Sonaglio hatte Huber-Geschäftsführer Roger Jacquat zum italienischen Cocktail in die Lecher Geschäftsräumlichkeiten geladen. Zahlreiche Schmuckfreunde, darunter Oliver Paetz­ke, Christine de Rouvre oder Ulf Markowski mit Evi und Heidi Kuttner, bestaunten die zur Schau gestellten Schmuckstücke.

Ebenso unter den Gästen: Birgit Eberharter, Julia Fitz, Hoteldirektor Alexander Dick, Petra Pfefferkorn-Walser, Corinne Schochs sowie Ruth und Werner Friesenecker. ##Anton Walser##

Roger Jacquat (l.) mit Evi und Ulf Markowski. Fotos: Privat/Shourot
Roger Jacquat (l.) mit Evi und Ulf Markowski. Fotos: Privat/Shourot
Rechtsanwalt Richard Kempf mit Marlies Kos.
Rechtsanwalt Richard Kempf mit Marlies Kos.
Heidi Kuttner (l.) mit Sven Frey und Sabine Lindbichler.
Heidi Kuttner (l.) mit Sven Frey und Sabine Lindbichler.