Rihanna plant längere Auszeit

Menschen / 25.03.2013 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
processed by Octavian
processed by Octavian

Los Angeles. Gerüchten zufolge will sich Sängerin Rihanna (25), die kürzlich von einer Kehlkopfentzündung kurzfristig außer Gefecht gesetzt worden war, nach ihren noch anstehenden „Diamonds“-Shows eine Auszeit von mindestens einem Jahr gönnen. Das berichtete „American Idol“-Moderator Ryan Seacrest in seiner Radioshow.