Natur pur und Hightech im Autohaus

Menschen / 26.03.2013 • 22:29 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Hausherrin, Künstler und Autohauschef: Sabine Wolf mit Ernst ­Steininger und Wolfgang Rother. Fotos: KAR
Hausherrin, Künstler und Autohauschef: Sabine Wolf mit Ernst ­Steininger und Wolfgang Rother. Fotos: KAR

LAUTERACH. Zahlreiche Kunstliebhaber waren zur Ausstellungseröffnung von Ernst Steiningers Ausstellung „Kopf hoch“ ins Autohaus Niederhofer im Lauteracher Achpark gekommen. Geschäftsführer Sabine Wolf und Wolfgang Rother freuten sich gemeinsam mit dem Künstler über zahlreiche Vernissagegäste und eine interessante Exposition in ihren Räumlichkeiten, wo noch bis zum 27. April Hightech und Naturbelassenes vom Ufer der Ach aufeinandertreffen werden. Steiningers Ausstellungsstücke haben allesamt die Form eines Kopfs, Gesichts oder Schädels, was sie zu besonderen Schätzen der Natur machen soll. „Die Natur ist für das Formen zuständig, ich für das Aufheben auf ein Podest“, so der 60-Jährige. Musikalisch umrahmt wurde der Event durch Jazzklänge, präsentiert von Musiklehrer und Vollblutmusiker Norbert Dehmke. Neben Kunstliebhaberin Ilse Diem, Regisseur und Schauspieler Marcus Harm, Künstlergattin Helga Steininger oder Friseurmeister Werner Vonach sah man bei der Eröffnung neben vielen anderen auch Markus Podhradsky und Ivo Ganner, Veronika Pimann mit Transportunternehmer Erich Leberl mit Doris und Wolfgang Fitz von der Schwanenbäckerei. ##Anton Walser##

Markus Podhradsky (l.) und Ivo Ganner.
Markus Podhradsky (l.) und Ivo Ganner.
Unter den Kunstfans: Wolfgang und Doris Fitz.
Unter den Kunstfans: Wolfgang und Doris Fitz.
Werner Vonach (l.) und Marcus Harm.
Werner Vonach (l.) und Marcus Harm.