„Fleischeslust“ für einen guten Zweck

Menschen / 28.03.2013 • 22:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Judith Kupnik (l.) mit Künstlerin Ulrike Kleber. FotoS: FRANC
Judith Kupnik (l.) mit Künstlerin Ulrike Kleber. FotoS: FRANC

HOHENEMS. Bis auf den letzten Stuhl besetzt. So präsentierte sich der Hohenemser Löwensaal gestern Abend bei einer Benefiz-Aufführung der Kabarettistin Gabi Fleisch zugunsten der VN-Aktion „Ma hilft“. Eine Reihe von Personen und Institutionen, darunter das Stadtmarketing mit Klaus Gasser, der den Saal zur Verfügung stellte, Techniker Thomas Hagen (Puls Eventsupport), Caterer Michael Häfele sowie Dieter Heidegger (MShh) und Vorarlbergs Raiffeisenbanken, welche die Vorverkaufsgebühren übernommen hatten, trugen zum Gelingen des Abends bei. VN-Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic durfte zur Freude von Elli Böhler, der „guten Seele“ von „Ma hilft“, einen Scheck in Höhe von 6000 Euro in Empfang nehmen. Zahlreiche Gäste, darunter Messepark-Chef Burkhard Dünser mit Renate, Walter Ganahl mit Marlene, VN-Ombudsmann Gottfried Feurstein, Egon Hajek (Prisma), Wolfgang Sila, Heimo Lubetz, Hedy Präg und Tierheimleiterin Judith Kupnik bekundeten mit ihrem Besuch ihre Solidarität mit der VN-Aktion. ##Anton Walser##

Klaus Gasser (l.) mit VN-Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic sowie Gabi Fleisch und Dieter Heidegger.
Klaus Gasser (l.) mit VN-Chefredakteurin Verena Daum-Kuzmanovic sowie Gabi Fleisch und Dieter Heidegger.
Horst Hillgarter (l.) mit Peter Rubatscher und Michael Häfele.
Horst Hillgarter (l.) mit Peter Rubatscher und Michael Häfele.
Begeistert: Jacqueline Hollenstein (l.) und Bianca Hefel.
Begeistert: Jacqueline Hollenstein (l.) und Bianca Hefel.
Im Gespräch: Elly Böhler und Künstler Tone Fink.
Im Gespräch: Elly Böhler und Künstler Tone Fink.
Messepark-Chef Burkhard Dünser mit Renate.
Messepark-Chef Burkhard Dünser mit Renate.

Lesen Sie morgen: Funktionale Sport-Fashion im Mittelpunkt eines Abend in der Montfortstadt.