Faymann zählt zu den modischsten Politikern

Menschen / 29.03.2013 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In der Online-Ausgabe des Magazins „Vanity Fair“ wurde Bundeskanzler Werner Faymann in die „Top 10“ der modischsten „World Leader“ gewählt und befindet sich in Gesellschaft von US-Präsident Barrack Obama, der indischen Präsidentin Sonia Gandhi oder des britischen Premiers David Cameron. Doch es war weniger die Auswahl der dunklen Anzüge als seine Frisur, die Faymann in die Spitzengruppe gehievt hat, so „Vanity Fair“. Das Magazin lobt das Kanzlerhaar folgendermaßen: ein perfekter dichter, melierter Wald, den man sonst nur von Fotos auf Verpackungen von Haarfärbe-Mitteln kennt. Foto: apa