Meat Loaf gibt Abschiedstour

Menschen / 04.04.2013 • 22:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Los Angeles. Rockstar Meat Loaf geht vor allem aus gesundheitlichen Gründen auf Abschiedstour. „Ich hatte in meinem Leben bereits 18 Gehirnerschütterungen“, sagte der 65-Jährige in einem Interview. „In den letzten Jahren habe ich deshalb öfter die Balance auf der Bühne verloren.“ Das sei häufig falsch angekommen: „Die Leute haben gleich geschrien: Er ist besoffen!“, sagte der Sänger. Meat Loafs Abschiedstour beginnt heute in Großbritannien.