Beckham wird Gastronom

Menschen / 18.08.2013 • 21:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
David Beckham eröffnet in London ein Restaurant. Foto: ap
David Beckham eröffnet in London ein Restaurant. Foto: ap

London. Ex-Fußballer David Beckham geht unter die Gastronomen: Gemeinsam mit seinem Kumpel Gordon Ramsay (46) will der 38-Jährige ein Restaurant im Londoner Stadtteil Borough eröffnen. Das erste gemeinsame Projekt nennt sich „Union Street Café“ und soll bereits im September seine mediterranen Menüs anbieten.